Home > Info > Über uns

Wer wir sind ... und wie man bei uns mitleben kann in unserem Familienbauhausprojekt

Hans-Peter und Eva-Maria Rösch leben mit 4 von ihren 5 Kindern in Gärtringen. Der große Sohn ist bereits verheiratet - leider war er auf dem Foto unten nicht dabei.
Hans-Peter leitet eine Fachschule für Metallbautechnik in Stuttgart und unterrichtet dort Statik, Stahl- und Fassadenbau. Er ist Autor mehrerer beruflicher Fachbücher.
Er lebst sein christliches Mannsein in der Familie, am Arbeitsplatz und derzeit in 4 Männergruppen parallel (jeweils 14 tägige Männerrunde - also 2 Abende pro Woche)
Eva-Maria ist "Familienfachfrau" und war vor der Familienzeit Chefsekretärin. Sie hat 2 Frauengruppen.
Ursprünglich kommen wir beide aus der Ehe- und Familienarbeit von Team F und dem CMT e.V.- seit längerem haben wir uns auf das Thema Mann- und Frausein spezialisiert.

 Hans-Peter führte gut 10 Jahres-Männertrainingsgruppen durch und gründete mehrere christliche Männergruppen. Sein Vater war schon Gründer von 7 Vereinen. Er kümmert sich um den Aufbau von Männerarbeiten in Gemeinden - auch in seiner Heimatgemeinde, der Ev Kirchengemeinde in Gärtringen, wo er eine aktive Männergruppe hat und ein FathersCamp jährlich durchführt.



.         


Wie kann man bei uns mitleben in unserem "Familienbauhaus"?

1. Mitleben in einer bestehenden Männergruppe (derzeit 17)
2. Selbst eine Männergruppe gründen - dazu komme ich ca. 8 mal vorbei - wir machen die Themen zusammen durch - dann schreibt die Gruppe ein öffentliches Männerseminar für 8 Männerabende aus
3. Die Unterlagen verwenden für eigene Männerabende (CD mit Folien)
3. Einladen auf einen Männerabend / Männerwochenendseminar / Männertag / Frauentag
4. Mal auf einen kostenlosen Männerspaziergang vorbeikommen --- ist hier alles nebenberuflich ..... leider können wir keine Männer - / Frauenseelsorge durchführen.

Kosten: Fahrtkosten


weitere Mitarbeiter sind im Dunstfeld der beiden, aber eigenständig.